Ihr schneller Kontakt zu uns:

(0 72 47) 95 32 20

wir freuen uns auf Ihren Anruf !

Fassade
Ihr kompetenter Partner für Glas- und Gebäudereinigung

Bodensanierung der Gebäudereinigung Rehme GmbH

Bodensanierung

Böden sanieren ohne Dreck geht das? Ausfallzeiten von Ihren Räumlichkeiten zu hoch?
Individuelle Gestaltung Ihres Bodenbelags nicht möglich?
Desinfektionsmittelflecken in Ihrer Praxis?


Das muss nicht sein!
Wir bieten Ihnen eine professionelle Bodensanierung (nach Dr. Schutz)!

Wir führen die Bodensanierung ohne Dreck für Sie durch. Die Räumlichkeiten können innerhalb von 48 Stunden voll genutzt werden. Ihrer Kreativität und den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten sind fast keine Grenzen gesetzt. Alle Böden eignen sich für Praxisräume von Zahnärzten und Medizinern, da sie Desinfektionsmittelbeständig sind.
Sprechen Sie mit uns, bevor Sie selbst Hand anlegen und die alten Böden entfernen.

Welcher Bodenbelag eignet sich?

Eigentlich alle! Ihren elastischen Boden (PVC, Linoleum, CV-Belag, Kautschuk, Epoxy) können wir kolorieren und mit eine PU- Siegel versiegeln. Das Einfügen eines Firmenlogos, eines Familienportraits oder eines Urlaubfotos auf dem Boden ist kein Problem - wir machen es möglich!

Wenn der Boden neu verlegt wurde, wird die Schutzschicht, dank dem PU-Siegel von Dr. Schultz, beständiger. Das hat zum Vorteil, dass Altböden und Neuverlegungen einen Langzeitschutz gegen Abrieb bekommen. Der Schutz ist wirtschaftlich und umweltbewusst. Er hat eine nachweislich längere Nutzungsdauer und eine deutlich schönere Optik. Die geringere Wiederanschmutzung sorgt für eine leichtere Unterhaltsreinigung. Die Versiegelung schützt Ihren Boden, gerade für Praxen oder Laboren, gegen Chemikalien und hat eine deutlich höhere Resistenz gegen farbige & farbloses Desinfektionsmittel und Weichmacher. Dabei bleibt der Boden trittsicher gemäß DIN 18032, auch bei Sportböden.


Stress und Kosten vermeiden

Vermeiden Sie bei Bodensanierungsarbeiten Stress und Kosten. Zum Beispiel die Entfernung und fachgerechte Entsorgung des Altbodens. Sie müssen neuen Bodenbelag kaufen und verlegen lassen. Die Räumlichkeiten sind mehrere Tage, manchmal sogar Wochen nicht begehbar. Nach der Verlegung fallen Reinigungskosten an, die nicht nur den Boden, sondern auch die Einrichtung betreffen.

Alle diese Kosten müssen nicht sein!
Wir führen eine Bodensanierung bei einer Raumgröße von ca. 100 m² übers Wochenende durch. Wir reinigen zuerst den verlegten Bodenbelag und flicken defekte Stellen. Danach wird der Bodenbelag koloriert und abschließend mit dem PU-Siegel versehen.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Ihr Bodenbelag ist neu!

Die Vorteile des PU- Systems nach Dr. Schutz im Überblick:


Fragen Sie uns nach den vielfältigen Möglichkeiten des PU-Systems!